Tag der offenen Tür – mitmachen & dazulernen leicht gemacht

Veröffentlicht am im Schuljahr 2019/2020

Am Freitag, dem 22. November, heißt es wieder vorbeikommen, mitmachen und am Ende des Tages schlauer sein.

Klar, in der Schule soll und kann man lernen, aber unser Tag der offenen Tür bietet für Schüler und Erwachsene jede Menge Erkenntnisgewinn, zum Beispiel durch

  • Informationsveranstaltungen
    Um ca. 16 Uhr und 17.30 Uhr wird unser Schulleiter das Konzept des Gymnasiums Panketal, über Aufnahmebedingungen informieren und alles rund um das Schulleben vorstellen.
  • Mitmachmöglichkeiten
    Am besten lernt man durch eigenes Handeln, warum also nicht selbst experimentieren, künstlerisch tätig werden, basteln, segeln oder Ski fahren (fast), Spanisch/Französisch/Latein ausprobieren – und dabei viel und vieles lernen?
  • WalAria
    Ja, was könnte das wohl sein? Unser 20jähriges Jubiläum nähert sich und das wollen wir wieder mit einer Benefizveranstaltung verknüpfen. Wer mehr erfahren möchte, sollte unbedingt in unserem Kulturforum vorbeischauen!
  • Schlaue Leute fragen
    Und davon haben wir eine ganze Menge, große und kleine: Schüler führen gerne Gäste durch unsere Gebäude, unsere Fachlehrer stehen informierend und beratend zur Verfügung und auch Elternsprecher beantworten Ihre Fragen.
  • Kaffee & Kuchen
    Natürlich können Sie auch eine Pause einlegen, bei selbstgebackenem Kuchen und (selbstgekochtem) Kaffee können Sie Ihre Eindrücke sammeln oder mit Schülern/Eltern/Lehrern ins Gespräch kommen

Schauen Sie vorbei, am Freitag, dem 22. November, von 15 bis 19 Uhr. Lassen Sie sich informieren, denn der Schulwechsel in Klasse 5 oder 7 kommt bald.

Auch Quereinsteiger können den Tag der offenen Tür am Gymnasium Panketal nutzen.

auch schon Experten, die man fragen kann...
auch schon Experten, die man fragen kann…