Tag der offenen Tür

Veröffentlicht am im Schuljahr 2021/2022

Wir freuen uns auf Sie und Dich!

Da werden Sie garantiert große Augen machen! Tag der offenen Tür
Da werden Sie garantiert große Augen machen! Tag der offenen Tür

Am Freitag, dem 19. November, sind die Türen unseres Gymnasiums weit geöffnet. An unserem Tag der offenen Tür bietet sich zwischen 15 und 19 Uhr genügend Zeit nicht nur alle Fragen loszuwerden, sondern auch Antworten zu bekommen.

Damit das alles gut klappt, möchten wir Sie bitten, die Informationen zum Thema Corona und Tag der offenen Tür (s.u.) unbedingt zu beachten.

 

Was kann ich erfahren, was findet statt?

  • Besuchen Sie eine der Informationsveranstaltungen unseres Schulleiters um 16 Uhr oder 17.30 Uhr (Bitte Anmeldeverfahren s. u. beachten!)
  • Lernen Sie unseren Campus kennen – moderne Gebäude, viel Platz drinnen und draußen und dazu noch jede Menge freundlicher Menschen auf angebotenen Führungen
  • Kommen Sie ins Gespräch mit Elternvertretern – auch deren Perspektive bietet Ihnen viele Einblicke
  • Die Wahl der zweiten Fremdsprache muss getroffen werden? – Dann lohnt sich ein Gespräch mit unseren Fremdsprachenlehrern. Infos und Tipps, welche die Wahl erleichtern, sind garantiert.
  • Sie wollen erfahren, was wir im Unterricht so machen? In Englisch, Sport, Chemie oder, oder, oder? Unsere Fachbereiche stellen sich vor!
  • Sie haben Fragen zur Organisation unseres Ganztagsgymnasiums, zum Aufnahmeverfahren, zur Hausaufgabenbetreuung, zum AG-Angebot, zu Projekten…? Sprechen Sie uns an.
  • Sie möchten Elternvertreter oder Ehemalige (Alumni) fragen? Kein Problem, beide werden vor Ort sein!
  • Sie haben so viele Fragen, dass Sie fürchten müssen, in Zeitnot zu geraten? Dann empfehlen wir wärmstens einen virtuellen Rundgang.
  • Übrigens: Unsere Klassen bieten auch wieder einiges für die Vorweihnachtszeit und auch Kaffee, Kuchen und Getränke gibt es natürlich – allerdings ausschließlich im Freien.

Corona und Tag der offenen Tür  – Was muss ich beachten?

Corona-Regeln
Corona-Regeln

Wir möchten Sie umfassend beraten und informieren, ohne Sie und uns zu gefährden. Deshalb bitten wir Sie folgendes zu beachten:

  • Es gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Der Nachweis kann durch App oder Zertifikat erfolgen. Unsere jungen Gäste können den Test durch ein schulisches Zertifikat oder eine Beglaubigung der Eltern nachweisen.
  • In den Gebäuden müssen FFP2- oder medizinische Masken getragen werden.
  • Um die Anmeldung vor Ort schnell und unkompliziert zu gestalten, können Sie sich bei Ihrer Ankunft bequem über einen QR-Code anmelden. Nutzen Sie dafür einfach die  Luca-App oder CORONA-Warn-App.
  • Melden Sie sich möglichst an, um lange Wartezeiten zu vermeiden – nutzen Sie dafür unser doodle für die Anmeldung. Sie können dort für jede volle Stunde Ihren Besuch anmelden.
  • Wenn Sie an einer der Informationsveranstaltungen unseres Schulleiters teilnehmen möchten, reservieren Sie bitte einen Platz über unser Doodle Infoveranstaltung 16 Uhr oder Doodle Infoveranstaltung 17.30 Uhr. Tragen Sie sich dazu bitte mit Ihren Initialen ein. Wir möchten Sie bitten, dass nur ein Elternteil an der Veranstaltung teilnimmt, damit möglichst viele Elternhäuser eine Teilnahmemöglichkeit haben können. Bei Fragen können Sie sich auch direkt an Herrn Schmidt wenden: oa[at]gymnasium-panketal.de.
  • Wir möchten möglichst vielen Interessierten die Möglichkeit bieten uns kennenzulernen und gleichzeitig die Kontaktzahlen niedrig halten. Wir würden uns deshalb freuen, wenn Sie als Sorgeberechtigte möglichst nur mit dem Kind kommen, um dessen Aufnahme es gehen könnte. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
  • Sollten schon alle Plätze reserviert sein, schicken Sie uns einfach eine Mail: info[at]gymnasium-panketal.de Danke