Sonniger 12. Benefizlauf

Veröffentlicht am im Schuljahr 2017/2018

1436 Runden und Kilometer - Benefizlauf 2018
1436 Runden und Kilometer – Benefizlauf 2018

1436 gelaufene Kilometer sind das stolze Ergebnis unseres 12. Benefizlaufs. Bei strahlendem Sonnenschein machte es vielen Läufern auch sichtlich Spaß, einige Runden in der Nähe des Panketaler Priesterwaldes zu drehen.

Ziel war es aber nicht nur, als Schule gemeinsam sportlich aktiv zu sein. Es ging vor allem darum, möglichst viele Spenden zu sammeln. Zwei Projekte wurden von den Schülerinnen und Schülern gewählt. Zum einen das Kinderhospiz „Sonnenhof“ in Berlin-Pankow. Die zur Björn-Schulz-Stiftung gehörende Einrichtung kümmert sich um unheilbar kranke Kinder. Das hat viele unserer Schüler und Schülerinnen dazu veranlasst, fleißig Sponsoren zu sammeln und natürlich auch zu laufen.

Auch das Malawi-Projekt der Kindernothilfe unterstützen wir wieder mit unserem Lauf. Während der Benefizgala, die unser Abi-Jahrgang organisiert hatte, kamen schon 1.760 € zusammen. Nun können wir noch ein paar Euro dazugeben.

Sie möchten detaillierte Informationen?

gute Laune - gute Läufer
gute Laune – gute Läufer

Umso mehr freuen wir uns, dass schon am Tag unseres 12. Benefizlaufes über 1400 € gespendet wurden. Viele weitere Spenden trudeln erfahrungsgemäß in den nächsten Tagen und Wochen per Überweisung ein (Bankverbindung / Hinweise zu Überweisungen weiter unten). Wir können also wieder mit einem sehr erfreulichen Spendenergebnis rechnen J.

Unser Lauf begann offiziell um 9.30 Uhr mit dem traditionellen Start unserer Jüngsten. Zuvor hatten fleißige Aufbauhelfer dafür gesorgt, dass Strom und Wasser, Bänke, Pavillon, Kaffee und Würstchen für Läufer und Gäste bereitstanden. Dass wir eine so üppige Auswahl an Kuchen, Muffins, Schnittchen, Keksen uvm. hatten, das hatten wir vielen Schülern und Eltern zu verdanken Ein herzliches Dankeschön an alle, die unseren Benefizlauf durch Sachspenden und auch tätige Mithilfe erfolgreich mitgestaltet haben.

Essen und Trinken - dank fleißger Unterstützer
Essen und Trinken – dank fleißger Unterstützer

Und weil wir gerade beim Dankeschönsagen sind: Ein großer Dank gebührt auch dem Amt Panketal, dass uns wie immer schnell und unbürokratisch unterstützt hat. Wasser, Strom und Bänke wurden freundlicherweise gestellt und auch der Hausmeister der Kita Pankekinder war ein zuverlässiger Unterstützer. Wie immer konnten wir uns auf Herrn Kreinbring verlassen, der unseren Lauf unterstützt, indem er uns seinen Acker als Laufstrecke zur Verfügung stellt.

Wie es weitergeht? Läufer können sich mit ihrem Laufzettel nun auf den Weg zu ihren Sponsoren machen. Wenn sie die Spenden bar erhalten, sollten diese bei Herrn Schmidt abgegeben werden. Wenn überwiesen wird und die Kontoverbindung unbekannt ist, dann schaut man auf den Seitenrand des Laufzettels oder übernimmt sie von hier: Freie Stadtrandschulen Bln-Bb gGmbH; Spark. Barnim;  IBAN: DE60 1705 2000 3170 0160 31; SWIFT-BIC: WELADED1GZE; Verw.zweck: Benefizl. + Name d. Spenders u. Name d. Läufers

Das Wetter war auch optimal zum Fotografieren. Deshalb kann es hier auch eine kleine Auswahl geben:

Elternsprechtag 2018

Veröffentlicht am im Schuljahr 2017/2018

Herzlich willkommen zum Elternsprechtag!
Herzlich willkommen zum Elternsprechtag!

Am Freitag, dem 13. April sind Eltern (und auch Schüler) wieder herzlich zum Elternsprechtag eingeladen.
In der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr stehen unsere Fachlehrer und Fachlehrerinnen für unsere Gäste als Ansprechpartner zur Verfügung. Fragen rund um die Entwicklung und den Leistungsstand unserer Schülerinnen und Schüler können im persönlichen Gespräch gut beantwortet werden.

 

Wer ist wo zu finden? – Raumaufteilung als Übersicht

In den Eingangsbereichen und auf den Fluren werden auch wieder Raumpläne die Orientierung  erleichtern.

 Die Pause nutzen – die Schüler der Oberstufe freuen sich auf Ihren Besuch

Und auch für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt sein: Die Schüler Oberstufe werden Kaffee und Kuchen im Erdgeschoss anbieten und hoffen natürlich auf viele hungrige Gäste – der Erlös soll schließlich die Abikasse füllen.

Wir wünschen schon einmal fruchtbringende Gespräche.

Spendensammeln Teil 2 – 12. Benefizlauf

Veröffentlicht am im Schuljahr 2017/2018

Die Jahrgangsstufe 12 hat mit ihrer Benefizveranstaltung rund um das Stück „Die Theaterprobe“ ja schon ordentlich vorgelegt: Über 1700 € kamen ans Spenden für das Malawi-Projekt der Kindernothilfe zusammen. Unser Benefizlauf wird sicherlich dafür sorgen, dass noch ein paar Euro dazukommen.

Benefizlauf 2018 – an gewohnter Stelle, zu gewohnter Zeit

Am Sonnabend, dem 21. April, heißt es ab 9.30 Uhr nun zum mittlerweile 12. Mal „Laufen für einen guten Zweck“. Unser Benefizlauf findet  an der Wiese hinter dem Amtshaus (Lageplan) statt (Achtung! Parkplätze sind kaum vorhanden).

Die Schülerinnen und Schüler haben verschiedene Vorschläge gemacht und neben unserem oben erwähnten Patenprojekt der Kindernothilfe hat das Kinderhospiz „Sonnenhof“ der Björn Schulz Stiftung am meisten überzeugt.

Lageplan Benefizlauf 2018
Lageplan Benefizlauf 2018

 

Das Prinzip ist einfach und bewährt:

Man kann selbst laufen und/oder einen Sponsor suchen. Auch kleine Summen helfen. Wer den aktuellen Laufzettel herunterladen möchte, kann dies hier tun: download Laufzettel Benefizlauf 2018

Laufzettel schnappen und Sponsoren suchen

Mit dem Laufzettel geht es auf Sponsorensuche. Der Sponsor kann einen Festbetrag spenden oder aber einen Betrag pro Runde festlegen. Nach dem Lauf meldet sich der Läufer beim Sponsor, sammelt die Spende ein und gibt sie dann in der Schule ab. Es kann natürlich auch bar am 21. April bezahlt oder später überwiesen werden (Kontodaten auf dem Laufzettel).

Die Kindernothilfe, die wir mit dieser Aktion bereits zum vierten Mal unterstützen, hat ein Hilfsprojekt für Kinder, Jugendliche und Familien in Malawi initiiert und sorgt für effizienten Umgang mit Spendengeldern.

Sie möchten detaillierte Informationen?

12. Benefizlauf des Gymnasiums Panketal

Wann? Samstag, 21. April, ab 9.30 Uhr

Wo? Wiese hinter dem Amtshaus (für Karte hier klicken)

Was fehlt? Wir brauchen noch

  • Freiwillige, die uns beim Auf- und/oder Abbau, am Empfang, an der Cafeteria  unterstützen.
  • Getränke für die Läufer, Kuchen, belegte Brötchen, Würstchen – auch die dabei erzielten Einnahmen kommen der Kindernothilfe zugute.

Wenn Sie uns dabei helfen können, freuen wir uns über eine entsprechende Info an s.schmidt[at]gymnasium-panketal.de

Die voraussichtlichen Startzeiten der einzelnen Klassen finden sich hier, natürlich kann auch länger oder mehrfach gelaufen werden. Für alle anderen interessierten Läufer gilt sowieso: Laufen, wann immer es passt.

 Startzeiten der Klassen

  • 09.30 Uhr Kl 5
  • 10.00 Uhr Kl 6
  • 10.30 Uhr Kl 7
  • 11.00 Uhr Kl 8
  • 11.30 Uhr Kl 9
  • 11.45 Uhr Kl 10
  • 12.00 Uhr Kl 11

 

 

„Ein Fiasko!“ – Benefizgala am Gymnasium Panketal

Veröffentlicht am im Schuljahr 2017/2018

Von wegen Fiasko –  ein voller Erfolg war unsere diesjährige Benefizgala zugunsten der Kindernothilfe.

Das Theaterstück, eine unterhaltsame Farce mit dem Titel „Theaterprobe“, kam sehr gut an. Viele Lacher und vor allem großer Applaus am Ende des Stücks waren lautstarkes Zeugnis für die schauspielerische Leistung unserer Mitglieder der Theater-AG. Unterstützt wurde diese mit einem kleinen Rahmenprogramm durch den Musikkurs.

Scheitern? Geht so leicht!

Kevin auf der Flucht
Kevin auf der Flucht

Das Stück selbst zeigte die chaotischen, desaströsen und tragikomischen Versuche einer Dorftheatergruppe ein Stück von mehr als zweifelhafter Qualität zur Premiere zu führen. Diese war dann auch von gleicher Qualität wie die Proben und konnte dann auch nur ein Fiasko werden.

 

Um so schöner war es, zu erleben, wie gut unsere Schüler spielen konnten und bewiesen, dass man als Theatergruppe durchaus Großes erreichen kann.

Benefizgala 2018 – mehr als nur Theater

Sicherlich wäre ein unterhaltsamer Theaterabend für viele der Gäste schon lohnenswert genug gewesen. Aber unsere Gala diente einem höheren Zweck: Spenden für das Malawi-Projekt der Kindernothilfe zu sammeln. Und auch das klappte hervorragend. Über 1.700 € kamen an diesem Abend an Spenden zusammen.
Zuvor hatten die Gäste durch Frau Schoeps, einer Vertreterin der Kindernothilfe, erfahren können, wie notwendig die Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien in Malawi ist.

Freude auf allen Seiten - Scheckübergabe
Freude auf allen Seiten – Scheckübergabe

Aber nicht nur das. Seit gut einem Jahr ist das Gymnasium Panketal auch Pate dieses Projekts. Frau Schoeps konnte so in ihrem Fortschrittsbericht von den vielen positiven Veränderungen und Hilfeangeboten berichten, die auch durch die Spenden der Benefizgala und des Benefizlaufs 2017 möglich geworden waren. Insofern war es nun doppelt schön eine ansehnliche Summe auf den Spendenscheck schreiben zu können. Denn so kann die wichtige Arbeit der Kindernothilfe fortgesetzt werden.

Ganz so leicht und einfach, wie es am Abend der Benefizgala aussah, war es aber nicht. Ohne die vielen Helfer und Unterstützer wäre sie zwar kein Fiasko, aber bei weitem kein so gelungener Abend geworden.

Deshalb sei an dieser Stelle gedankt:

  • den vielen Spendern
  • den Schülern, die für Theater, Musik, Getränke, Imbiss, Empfang, Garderobe… sorgten
  • Frau Gladigau, Herrn Flöther und Frau Wolf für ihre Leitung und Unterstützung
  • Frau Wiedeck, die mit dafür sorgte, dass die Proben kreativ und erfolgreich verliefen (ohne „Eierlikööööör!“)
  • Frau Swieca, die für die richtige Beleuchtung sorgte
  • Mike Fernschild von BEAMER FUN 3D Verleih
  • Edeka Busse
  • Leo´s Restaurant
  • IBRF GmbH
  • Café Madlen
  • Billes Blumenlädchen
  • Getränke Hoffmann GmbH, Filiale Am Weidendamm 1
  • F&M Computer Systemhaus GmbH
  • Backshop Panketal
  • Francavilla II
  • Kaufland, Filiale Walter-Friedrich-Straße 4 

Am Sonnabend, dem 21. April, findet übrigens unser Benefizlauf statt. Damit unterstützen wir nicht nur die Kindernothilfe, sondern auch das Kinderhospiz „Sonnenhof“. Mehr unter Benefizlauf 2018

Und für alle, die gerne noch einmal sehen wollen, wie es war, gibt es auch noch Fotos (Dank an Herrn Friedrich)

 

 

 

 

 

 

 

„Die Theaterprobe“ – Benefizgala zugunsten der Kindernothilfe

Veröffentlicht am im Schuljahr 2017/2018

Anderen beim Scheitern zusehen und damit etwas Gutes tun?
Unmöglich?
Doch das geht, und zwar am 15. März ab 19 Uhr.

Wir laden herzlich alle ein, die einer amüsanten Farce beiwohnen und gleichzeitig die Kindernothilfe unterstützen möchten.

Benefizgala – Donnerstag – 15. März – 19 Uhr

Im Rahmen unserer Benefizgala zugunsten des Kindernothilfeprojekts Malawi wird der Theaterkurs der 12. Klasse „Die Theaterprobe“ aufführen. Ein Stück, das zeigt, was bei Proben schiefgehen kann; und vor allem, warum.

"Die Theaterprobe" - Benefizgala am Gymnasium Panketal
alles andere als rosarot mit Schäfchenwolken – „Die Theaterprobe“

Die Schauspieler des Kurses Darstellendes Spiel und auch alle anderen Aktiven sind natürlich davon überzeugt, dass alles planmäßig verlaufen wird. Dies bedeutet auch, dass ab 19 Uhr zu einem kleinen Imbiss geladen wird, bevor es dann um 19.30 Uhr zur „Theaterprobe“ geht. Das Catering wird wie in den vorangegangenen Jahren auch von unserem Abiturjahrgang organisiert.

Mit der Benefizgala möchten wir unsere Patenschaft für das Malawi-Projekt der Kindernothilfe weiter sicherstellen und so Kindern und Jugendlichen in einem der ärmsten Länder der Erde Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben bieten.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und die damit verbundene Spende.

Für weitere Informationen und auch für Spenden finden sich hier unser Einladungsschreiben und das Spendenformular.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen unterhaltsamen Abend und unseren Schauspielern „Toi, Toi, Toi!“
Fotos von den Proben der „Theaterprobe“ gibt es auch (ganz am Ende)

Benefizgala 2018 – Wesentliches im Überblick

Ablauf ganz konkret:

  • Ihr Sohn/Ihre Tochter besucht unsere Schule? Geben Sie einfach die entsprechende Summe mit, im Sekretariat gibt es dann die Karte(n).
    oder
  • Sie können persönlich vorbeikommen und die Karte(n) kaufen. Oder schicken Sie uns eine Mail, in der Sie die Karte(n) reservieren.  Vergessen Sie bitte nicht, Namen und Anschrift zu erwähnen.
  • Überweisen Sie die entsprechende Spende (oder mehr :-) ) auf folgendes Konto: Sparkasse Barnim  Kto.-Inhaber: Gymnasium Panketal
    IBAN: DE60 1705 2000 3170 016031    ŸBIC:    WELADED 1GZE
    Verwendungszweck: Benefizgala 2018
  • Sie erhalten dann ein Bestätigungsschreiben, das gleichzeitig als Eintrittskarte dient.  Aus organisatorischen Gründen und wegen begrenzter Platzzahl bitten wir Sie, Ihr Interesse möglichst früh kundzutun.

DIe Theaterprobe Benefizgala 2018  – Infobrief

Die Theaterprobe Benefizgala 2018 – Rückmeldung

Benefizgala 2017 – zugunsten der Kindernothilfe

Wann: Donnerstag, 15.3.2018, um 19.30 Uhr – Einlass ab 18.30 Uhr
Wo: Gymnasium Panketal, Spreestraße 2, 16321 Panketal
Informationen zur Anfahrt

Die Kindernothilfe, die wir mit dieser Aktion bereits zum dritten Mal unterstützen, hat dieses Projekt initiiert und sorgt für effizienten Umgang mit Spendengeldern.

Sie möchten detaillierte Informationen?